Zertifizierung zum Qualitätsbetrieb der „Dachmarke Mosel“

Die Zertifizierung zum Qualitätsbetrieb der „Dachmarke Mosel“ findet einmal im Jahr statt und gilt für drei Jahre. Zurzeit wird bei erfolgreicher Zertifizierung eine Gebühr von 100.- € zzgl. Mehrwertsteuer für das Hausschild, die Urkunde und erste weitere Marketingmaßnahmen erhoben. Interessenten aus den Bereichen Weinbau, Hotel und Gastronomie über die Maske unten unverbindlich Informationen und Anmeldeunterlagen anfordern.


Hier finden Sie alle notwendigen Informationen, die Sie für eine Anmeldung zur Zertifizierung benötigen!


Bitte senden Sie mir unverbindlich Informationen und Anmeldeunterlagen zur Zertifizierung zum Qualitätsbetrieb der „Dachmarke Mosel“.


Die Anmeldeunterlagen für die nächste Zertifizierung sind bei der Mosellandtouristik GmbH einzureichen.

 

 


Bildquelle: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH / Dominik Ketz